NONNA ANNA® ist ein individuelles und pädagogisch sinnvolles Beschäftigungsangebot für Senioren, die dementiell erkrankt sind. Basierend auf speziell entwickeltem Material nach Montessori baut NonnaANNA® eine Kommunikationsbrücke zum Patienten. 

NONNA ANNA® Betreuung zu Hause 

Einmal raus aus dem Pflegealltag, neue Kraft schöpfen, Atem holen, eine Pause einlegen.

NONNA ANNA® bietet pädagogisch sinnvolle Beschäftigung

  • bietet stundenweise Entlastungzu jeder Tages- und Nachtzeit
  • kümmert sich um Ihre(n) demenzkranke(n) Angehörige(n), bietet liebevolle Betreuung, Spaziergänge, ritualisiertes Arbeiten, Übungen des täglichen Lebens....
  • Sie gönnen sich während dessen eine Verschnaufpause zum Ausruhen, Einkaufen, Arztbesuch, Kontaktpflege
  • fördert den Erhalt der geistigen Kräfte
  • beruhigt und befriedet
  • macht aus alltäglichen Pflegearbeiten eine sinnvolle Beschäftigung
So sorgt NONNA ANNA® für zufriedene und ruhige Patienten vor allem aber auch für zufriedene Angehörige.
Durch die Arbeit mit dem Material haben Sie als Angehöriger die Möglichkeit mit Ihrem zu Be- treuenden liebevollen Kontakt aufzubauen und barrierefrei zu kommunizieren.

Das tut einfach nur gut!

NONNA ANNA® bietet Beratung

  • Der Betreuer kommt zu Ihnen nach Hause, berät Sie und zeigt Ihnen wie NONNA ANNA® funktioniert.
  • Sie erlernen die Beschäftigungsmethode in einer Weiterbildung für Angehörige.
  • Sie nehmen an einer speziellen Ferienfreizeit für pflegende Angehörige teil.

NONNA ANNA® Betreuungsgruppen

  • in Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten
  • Der Betreuer betreut Ihren Angehörigen in einer Gruppe.